1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Kirkel

Hallen in Kirkel wegen Fastnacht geschlossen

In allen Ortsteilen : Kirkeler Hallen wegen Fastnacht geschlossen

Die Fastnacht nimmt an Fahrt auf, auch wenn sich die Session in diesem Jahr bis in den März zieht. Bedingt durch das närrische Treiben müssen Sportler in der Gemeinde Kirkel allerdings für einige Tage draußen bleiben: Die Mehrzweckhallen in den drei Ortsteilen sind nämlich fest in Narrenhand, zumindest zeitweise.

Die Hugo-Strobel-Halle in Altstadt steht von Montag, 25. Februar, an bis einschließlich Donnerstag, 7. März, nicht zur normalen Nutzung zur Verfügung.

Die Burghalle in Kirkel-Neuhäusel schließt bereits ab kommendem Sonntag, 10. Februar, ihre Pforten, und zwar bis einschließlich Rosenmontag, 4. März.

Die Dorfhalle in Limbach ist ab Dienstag, 26. Februar, ebenfalls bis inklusive Rosenmontag wegen Fastnachtsveranstaltungen für den Trainings- und Spielbetrieb der sporttreibenden Vereine geschlossen.