Bücherei macht Ferien: Genug Lesefutter auch in der Ferienzeit

Bücherei macht Ferien : Genug Lesefutter auch in der Ferienzeit

Die Büchereien in Kirkel, Altstadt und Kirkel-Neuhäusel haben in dieser Woche geöffnet.

  Die Not für Bücherwürmer und Leseratten hat ein Ende, rechtzeitig vor dem Beginn der großen Ferien stehen die Kirkeler Bibliotheken wieder „ganz normal“ zur Verfügung. Leseratten können sich diese Woche bereits mit ausreichend Lesestoff eindecken.

Nächste Gelegenheit, sich mit Lesefutter zu versorgen, besteht im ehemaligen Limbacher Pfarrhaus, Hauptstraße 12, demnach am morgigen Dienstag, 27. Juni, von 14.30 bis 18 Uhr, sowie im Altstadter Feuerwehrhaus am kommenden Donnerstag, 29. Juni, zwischen 14.30 und 17 Uhr.

Die von der Gemeinde und der katholischen Pfarrei St. Joseph gemeinsam betriebene Bücherei im alten Rathaus in der Kirkel-Neuhäuseler Goethestraße ist immer mittwochs in der Zeit von 16 bis 18 Uhr sowie freitags 15 bis 17 Uhr zum Stöbern, zur Entleihe und Rückgabe geöffnet.

Mehr von Saarbrücker Zeitung