1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Kirkel

Geht die Kirkeler Pleitenserie auch in Brotdorf weiter?

Geht die Kirkeler Pleitenserie auch in Brotdorf weiter?

Seit zehn Spielen ist der TV Kirkel in der Handball-Saarlandliga sieglos. Und ob sich das an diesem Samstag ab 19 Uhr beim Tabellendritten TuS Brotdorf ändern kann, ist eher unwahrscheinlich. Dennoch zeigt sich Kirkels Trainer Mike White, der wegen der Personalnot beim Drittletzten schon seit Wochen selbst mitspielt, kämpferisch: ,,Wenn wir an die Leistung aus dem letzten Heimspiel anknüpfen, ist auch in Brotdorf durchaus etwas möglich." Mut macht die jüngste 30:33-Heimniederlage gegen den Tabellenfünften TV Merchweiler in der Tat.

White: ,,Trotz der Niederlage haben wir sehr gut gespielt." Taktik, Einsatz und Kampf hätten absolut gestimmt. ,,Wir geben die Saison nicht schon auf", hofft White, aus den letzten vier Spielen noch einen Sieg zu holen, um nicht mit einer Negativbilanz von 14 Partien ohne Sieg die Saison beenden zu müssen.