Polizei : Baum stürzte auf Autobahn

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Feuerwehr Limbach gegen 2.40 Uhr aufgrund eines umgestürzten Baumes alarmiert. Der Baum war auf die Autobahn A 8 in Fahrtrichtung Pirmasens gefallen. Er blockierte die rechte Fahrbahn zwischen den Anschlussstellen Limbach und Einöd, wie es in der Pressemitteilung des Löschbezirkes heißt.

Die Gefahrenstelle wurde von den Einsatzkräften der Feuerwehr sowie der Polizei abgesichert. Im Anschluss wurde der Baum von der Fahrbahn entfernt. Der Einsatz war nach etwa 35 Minuten beendet. Zu einem Unfall  kam es nicht.