1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Kirkel

Einbruch in Sportanlage der Palatia Limbach

Diebstahl in Limbach : Kunstrasen vom Vereinsgelände der Palatia gestohlen

Es gibt anscheinend nichts, was es nicht gibt. So trauten die Verantwortlichen des FC Palatia Limbach am Samstagmorgen ihren Augen nicht, als sie das Vereinsgelände betraten. Dabei bemerkten sie nämlich, dass Unbekannte etwa 150 bis 200 Quadratmeter an Kunstrasen gestohlen haben.

Der Wert des Rasens wird zwischen 9000 und 12 000 Euro geschätzt. Der entwendete Kunstrasen wurde als Ersatz auf dem Gelände gelagert, wie es in der Pressemitteilung der Homburger Polizei weiter heißt.

Der Diebstahl habe sich vermutlich bereits in den vergangenenen zwei bis drei Wochen ereignet und ist den Vereinsverantwortlichen erst jetzt aufgefallen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können beziehungsweise in den vergangenen Wochen verdächtige Personen auf dem Vereinsgelände der Palatia Limbach beobachtet haben könnten, werden gebeten, sich schnellstmöglich mit der Polizeiinspektion in Homburg unter der Telefonnummer (0 68 41) 10 60 in Verbindung zu setzen.