1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Kirkel

Dorfhalle in Limbach steht ganz im Zeichen der Hobbyausstellung

Dorfhalle in Limbach steht ganz im Zeichen der Hobbyausstellung

Die Dorfhalle Limbach wird an diesem Wochenende, 12. und 13. November, zum Schauplatz einer in der Region recht einzigartigen Hobbyausstellung. Mit dem Termin im November liege man ja schon in der Vorweihnachtszeit, "das bietet dann auch die Möglichkeit für die Gäste, das eine oder andere Geschenk zu kaufen. Oder einer der Besucher entdeckt vielleicht für sich ein neues Hobby." Um diese Möglichkeiten zu schaffen, müsse sich der Heimat- und Verkehrsverein als Veranstalter schon ziemlich ins Zeug legen, "das ist schon einiges an Arbeit. Anmeldungen müssen entgegengenommen werden, dem entsprechend muss dann die Belegung der Halle mit den einzelnen Ständen geplant werden." Bei eben dieser Belegung sei man durchaus flexibel. So solle bis zuletzt die Möglichkeit geschaffen werden, alle Anmeldungen auch zu berücksichtigen. Allerdings, und auch dass machte Dominik Hochlenert als Vorsitzender des Heimat- und Verkehrsvereins Kirkel klar, sei die Hobbyausstellung in erster Linie für die Kirkeler Bürger gedacht, Aussteller aus der Gemeinde würden deswegen auch bevorzugt gesehen.

Während der beiden Ausstellungstage finden Demonstrationsarbeiten einzelner Aussteller statt. Die 21. Hobby-Ausstellung, bei der auch wieder eine Tombola ausgelost wird, ist am Samstag von 11 bis 18 Uhr geöffnet und auch am Sonntag von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Veranstalter ist wiederum der Heimat- und Verkehrsverein Kirkel, heißt es in einer Mitteilung.