Saarforst: Derzeit laufen Arbeiten im Kirkeler Wald

Saarforst : Derzeit laufen Arbeiten im Kirkeler Wald

Im Kirkeler Wald laufen derzeit umfangreiche Arbeiten. Es geht dabei um den Bereich der Waldwege vom Taubental über die Siebenfichten bis zur Peterseiche. Wegen des Einsatzes von mehreren Baumaschinen und Materialanlieferungen per Lastwagen kommt es zu Beeinträchtigungen für die Waldbesucher bis zum Taubental-Parkplatz, heißt es in der Pressemitteilung des Landesbetriebes Saar-Forst.

Es handele sich dabei nicht um die üblichen Unterhaltungsarbeiten der dortigen Holzabfuhrwege durch den Saar-Forst, sondern um Sicherungsarbeiten an den dort unterirdisch im Wegebereich liegenden Gashochdruckleitungen der Firma Creos Deutschland. Durch Erosion seien im Laufe der Jahre die vorgeschriebenen Mindestüberdeckungen der Gasleitungen abgespült worden und könnten zu Gefahrenstellen werden.

Diese Überdeckungen werden jetzt mit Mutterboden wieder hergestellt und die erforderliche Wasserführung auf den Wegen reguliert. Die Waldwege sind daher nur bedingt begehbar, wie es in der Pressemitteilung von Saar-Forst weiter heißt.

Bei Rückfragen steht Revierleiter Martin Eberle der Bevölkerung unter der Telefonnummer (0175) 2 20 08 39 zur Verfügung.

Mehr von Saarbrücker Zeitung