FC Palatia Limbach Palatia Limbach spielt die perfekte Saison

Limbach · Vom ersten bis zum letzten Spieltag Tabellenführer: Die Mannschaft von Trainer Patrick Gessner sichert sich mit einem Kantersieg die Meisterschaft in der Fußball-Verbandsliga Nord-Ost und steigt in die Saarlandliga auf.

Das ist das Ding! Limbachs Kapitän Christopher Dahl streckt den Meister-Teller gen Himmel. Er feiert mit seiner Mannschaft nach dem 6:0-Sieg in Nohfelden den Aufstieg in die Saarlandliga.

Das ist das Ding! Limbachs Kapitän Christopher Dahl streckt den Meister-Teller gen Himmel. Er feiert mit seiner Mannschaft nach dem 6:0-Sieg in Nohfelden den Aufstieg in die Saarlandliga.

Foto: Mervan Rostam / Sportfotografie Rostam

Es ist vollbracht: Die Fußballer des FC Palatia Limbach spielen in der kommenden Saison in der Saarlandliga. Der Spitzenreiter der Verbandsliga Nord-Ost machte am Freitag in Nohfelden mit dem 6:0 (2:0)-Kantersieg beim Tabellenzwölften SG Nohfelden-Wolfersweiler die Meisterschaft perfekt. Die Limbacher, die acht Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten SV Schwarzenbach haben, schafften das Künststück, vom ersten bis zum letzten Spieltag ununterbrochen auf dem ersten Platz zu stehen.