Blaulicht: Scheibe an BMW in Kirkel eingeschlagen

Navi und Lenkrad geklaut : BMW bei Autohaus in Kirkel aufgebrochen

Zwischen Freitag, 3.Mai, 19 Uhr, und Sonntag, 5. Mai, 8.45 Uhr, hat sich ein Unbekannter auf dem frei zugänglichen Außengelände des BMW-Autohauses Saar-Pfalz im Gewerbegebiet „An der Autobahn“ in Kirkel-Limbach an einem BMW 435d, Gran Coupe, x-drive, zu schaffen gemacht.

Nachdem der Täter an dem BMW eine Scheibe eingeschlagen hatte, gelangte er hierüber laut Polizei in das Auto, baute dort mehrere Fahrzeugteile, etwa ein fest integriertes Navigationsgerät und das Lenkrad, fachgerecht aus. Anschließend verließ der Täter mit dem Diebesgut unbemerkt den Tatort. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60, in Verbindung zu setzen.