Baum stürzt in Kirkel auf Straße

Feuerwehreinsatz : Feuerwehr beseitigt umgestürzten Baum

Die Feuerwehr aus Kirkel-Neuhäusel wurde am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr alarmiert. Ein Baum war auf die Landstraße L 113, etwa 800 Meter vor dem Ortseingang Neunkirchen gefallen und hatte dadurch die Fahrbahn teilweise blockiert.

Der etwa zehn Meter lange Baum wurde von den Einsatzkräften des Löschbezirks beseitigt. Sie waren etwa 45 Minuten im Einsatz, wie es in der Pressemitteilung weiter heißt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung