1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Kirkel

2. Bundesliga Poolbillard: Joker Altstadt rutscht auf vorletzten Platz

2. Bundesliga Poolbillard: Joker Altstadt rutscht auf vorletzten Platz

Am vergangenen Wochenende ist der PBC Joker Altstadt in der 2. Poolbillard-Bundesliga Süd durch zwei Heimniederlagen mit weiterhin vier Punkten auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht. Zunächst gab es für die Altstadter am Samstag trotz guter Leistung ein 3:5 gegen Spitzenreiter 1. PBC Karben.

Vor der Pause gewannen Ralf Wack und Sebastian Staab ihre Partien, während Marco Dorenburg sowie Christopher Ahrens leer ausgingen. Nach Wiederbeginn kassierte dann Jörg Kohl im 14/1 eine knappe 122:125-Niederlage gegen Raphael Wahl, auch Wack und Ahrens verloren. So gab es trotz des zweiten Sieges von Staab eine unglückliche Gesamtniederlage.

Dagegen fiel die 1:7-Niederlage am Sonntag gegen den Tabellenzweiten BV Mörfelden-Walldorf deutlich aus. Im ersten Durchgang gab es ausschließlich knappe Matches, die alle für die Gäste ausgingen. Nach der Pause holte Kohl wenigstens noch den Ehrenpunkt. Es verloren Staab (2), Wack (2), Ahrens (2) und Kohl. Jetzt steht die Weihnachtspause an, die Runde geht am Samstag, 16. Januar, weiter.