1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Jugendzentren wollen mehr junge Leute zur Mitarbeit begeistern

Jugendzentren wollen mehr junge Leute zur Mitarbeit begeistern

Limbach. Seit Dezember läuft im Jugendzentrum Limbach das Projekt "Culture united" des Verbandes saarländischer Jugendzentren in Selbstverwaltung

Limbach. Seit Dezember läuft im Jugendzentrum Limbach das Projekt "Culture united" des Verbandes saarländischer Jugendzentren in Selbstverwaltung. Ein wesentliches Projektziel dabei ist, die Jugendzentren für Jugendliche unterschiedlicher kultureller Hintergründe interessanter zu machen, auf ein tolerantes, respektvolles Miteinander hinzuwirken und nebenbei junge Talente zu entdecken und zu fördern, heißt es in einer Pressemitteilung. Konkret umfasst das Projekt Rap-, Gesangs- und DJ-Workshops, Vorträge zum Thema Hip-Hop sowie Tanzkurse. Die Ergebnisse der halbjährigen Projektphase werden am kommenden Mittwoch, 26. Mai, 18 Uhr, im Jugendzentrum Limbach präsentiert. Neben der Vorstellung des Projektes werden Teilnehmer der Workshops ihr Können im Bereich Rap und Hip-Hop-Tanz darbieten. redInfos bei Theo Koch unter Telefon (06 81) 63 53 59.