1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Jugendbüro bietet Kursus "Führerschein fürs Babysitten" an

Jugendbüro bietet Kursus "Führerschein fürs Babysitten" an

Homburg. Das Kinder- und Jugendbüro der Kreisstadt Homburg bietet in Zusammenarbeit mit dem Landesverband der Arbeiterwohlfahrt (Awo) und dem Familienhilfezentrum wieder Kurse zur Qualifikation von Babysittern an. Der Kursus findet an zwei Wochenenden im November (15. und 16. sowie 22. und 23.) von jeweils neun bis 17 Uhr im Familienhilfezentrum in der Virchowstraße 5 statt

Homburg. Das Kinder- und Jugendbüro der Kreisstadt Homburg bietet in Zusammenarbeit mit dem Landesverband der Arbeiterwohlfahrt (Awo) und dem Familienhilfezentrum wieder Kurse zur Qualifikation von Babysittern an. Der Kursus findet an zwei Wochenenden im November (15. und 16. sowie 22. und 23.) von jeweils neun bis 17 Uhr im Familienhilfezentrum in der Virchowstraße 5 statt. Der Kursus befasst sich mit den Themen: Beschäftigungsmöglichkeiten mit Kindern, Säuglingspflege und Ernährung, Unfallvermeidung, Verhalten im Notfall, Rechte und Pflichten eines Babysitters, körperliche und geistige Entwicklung eines Kindes. Der Kursus mit insgesamt 32 Stunden kostet 25 Euro. Interessierte Personen ab 16 Jahren können daran teilnehmen. Der erfolgreiche Kursusbesuch wird mit dem Zertifikat "Babysitterführerschein" bestätigt. redAnmeldungen und Infos: Telefon (06841) 7778321 oder (06841) 101146, E-Mail: veckhardt @lvsaarland.awo.org.