1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Jugendamt sucht noch Betreuer für Ferienfreizeiten

Jugendamt sucht noch Betreuer für Ferienfreizeiten

Homburg. Für die Freizeiten für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien sucht das Jugendamt des Saarpfalz-Kreises noch engagierte Betreuerinnen ab 18 Jahren, die den Teilnehmern eine schöne Freizeit ermöglichen möchten

Homburg. Für die Freizeiten für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien sucht das Jugendamt des Saarpfalz-Kreises noch engagierte Betreuerinnen ab 18 Jahren, die den Teilnehmern eine schöne Freizeit ermöglichen möchten. In diesem Jahr werden noch Betreuer gesucht für 14-tägige Freizeiten in Südfrankreich, Holland, eine Reiterfreizeit in Saarlouis sowie eine deutsch-polnische Jugendbegegnung in Gersheim, teilt die Kreisverwaltung weiter mit. Zur Vorbereitung der Betreuer auf die Ferienfreizeiten bietet das Jugendamt verschiedene Seminare an. Neben einem spielpädagogischen Seminar bietet das Jugendamt auch ein Seminar über die rechtlichen und organisatorischen Belange einer Ferienfreizeit an. redAnmeldungen und weitere Infos gibt es bei Ralf Dittgen unter Telefon (06841) 10 41 26 oder bei Lisa Ruck unter Telefon (06841) 10 46 35.