Informationsabend für Eltern in Limbach

Kirkel/Limbach. Die Erweiterte Realschule (ERS) Kirkel in Limbach, Hauptstraße 75, lädt für Montag, 15. November, 19 Uhr, zu einem Informationsabend für Eltern der Schüler der Klassenstufe vier in den Musiksaal der Schule ein. Vorgestellt werden Bildungswege der ERS mit Abschlüssen und weiterführenden Bildungsgängen

Kirkel/Limbach. Die Erweiterte Realschule (ERS) Kirkel in Limbach, Hauptstraße 75, lädt für Montag, 15. November, 19 Uhr, zu einem Informationsabend für Eltern der Schüler der Klassenstufe vier in den Musiksaal der Schule ein. Vorgestellt werden Bildungswege der ERS mit Abschlüssen und weiterführenden Bildungsgängen. Die Erweiterte Realschule führt sowohl zum Hauptschulabschluss als auch zum mittleren Bildungsabschluss. Leistungsstarke Hauptschüler können anschließend in einer zweijährigen Berufsfachschule den mittleren Bildungsabschluss erwerben. Schüler mit mittlerem Bildungsabschluss haben die Möglichkeit, das Fachabitur und bei entsprechendem Notenprofil über das berufliche Gymnasium oder die gymnasiale Oberstufe das Abitur zu erreichen. Seit dem Schuljahr 2008/09 bietet die ERS auch die freiwillige Ganztagsschule bis 17 Uhr an. Ein Tag der offenen Tür bei der ERS findet am 4. Dezember statt. Schnuppertage sind nach Terminvereinbarung jederzeit möglich. red