1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Informationen zum Umbau der Talstraße

Informationen zum Umbau der Talstraße

Homburg. In Kürze beginnt in der Homburger Innenstadt der Umbau der Talstraße zwischen der B 423 und der Gerberstraße. Damit wird der letzte Teil des Homburger Verkehrskonzepts umgesetzt, teilt die Stadt weiter mit

Homburg. In Kürze beginnt in der Homburger Innenstadt der Umbau der Talstraße zwischen der B 423 und der Gerberstraße. Damit wird der letzte Teil des Homburger Verkehrskonzepts umgesetzt, teilt die Stadt weiter mit. Vorrangiges Ziel ist dabei, die Talstraße in dem Abschnitt zwischen Kreisel und Gerberstraße für einen gegenläufigen Verkehr nutzbar zu machen, um die Erreichbarkeit der Innenstadt zu erleichtern. Um vor allem den Anwohnern, aber auch anderen Interessierten das Konzept und den geplanten Verlauf der Bauarbeiten vorzustellen, findet am Donnerstag, 22. April, ab 18 Uhr eine Informationsveranstaltung im Café Zauberlehrling im Saarpfalz-Zentrum in der Talstraße statt, zu der die Stadt Homburg einlädt. Unter anderem werden Oberbürgermeister Karlheinz Schöner, Bürgermeister Klaus Roth und der Beigeordnete Rüdiger Schneidewind anwesend sein. red