1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Info-Abend zu Mobbing in der Schule

Info-Abend zu Mobbing in der Schule

Gersheim. Die Interessen-Gemeinschaft-Eltern-Lehrer (IGEL) der Gesamtschule Gersheim lädt für Mittwoch, 3. März, um 19 Uhr in der Aula zu einem Informationsabend zum Thema Mobbing ein. Die IGEL-Gruppe hat eine Expertin auf diesem Gebiet eingeladen: Nicole Grandpair, Anti-Gewalt-Trainerin im Projekt Coolness-Training der Awo. Der Eintritt ist kostenlos. Gäste sind willkommen

Gersheim. Die Interessen-Gemeinschaft-Eltern-Lehrer (IGEL) der Gesamtschule Gersheim lädt für Mittwoch, 3. März, um 19 Uhr in der Aula zu einem Informationsabend zum Thema Mobbing ein. Die IGEL-Gruppe hat eine Expertin auf diesem Gebiet eingeladen: Nicole Grandpair, Anti-Gewalt-Trainerin im Projekt Coolness-Training der Awo. Der Eintritt ist kostenlos. Gäste sind willkommen. Beleidigung, Ärgern, Auslachen, gemeine Sprüche, Bemerkungen hinter dem Rücken, Rempeleien - Mobbing ist ein allseits bekanntes Phänomen, es kann am Arbeitsplatz vorkommen, im Verein und auch an jeder Schule.Für das Mobbing-Opfer sind es bittere, demütigende Erfahrungen, ganz gleich, ob die Verletzung körperlicher oder seelischer Natur ist. Die Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche können verheerend sein. Fragen stehen im Mittelpunkt: Wie unterscheidet man zuverlässig, was übliche Rangeleien unter Kindern sind und wo gezieltes Mobbing anfängt? Wo ist die Grenze, an der man einschreiten muss? Wo findet man Hilfe und Unterstützung? Und wie kommt man an die Mobber heran? Denn auch sie fühlten sich oftmals bei dieser Sache keineswegs wohl, auch für sie stelle das Mobbing ein Problem dar. red