1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

hom.kirkelhalleHallennutzung wegen Fastnacht beschränkt

hom.kirkelhalleHallennutzung wegen Fastnacht beschränkt

Kirkel. Wegen verschiedener Fastnachtsveranstaltungen stehen zwei der drei Mehrzweckhallen in den Ortsteilen der Gemeinde Kirkel über mehrere Wochen für jedweden Sport-, Trainings- und Spieltrieb nicht zur Verfügung. So befindet sich die Hugo-Strobel-Halle in Altstadt von Sonntag, 7. Februar, an bis einschließlich Aschermittwoch, 17. Februar, fest in Narrenhänden

Kirkel. Wegen verschiedener Fastnachtsveranstaltungen stehen zwei der drei Mehrzweckhallen in den Ortsteilen der Gemeinde Kirkel über mehrere Wochen für jedweden Sport-, Trainings- und Spieltrieb nicht zur Verfügung. So befindet sich die Hugo-Strobel-Halle in Altstadt von Sonntag, 7. Februar, an bis einschließlich Aschermittwoch, 17. Februar, fest in Narrenhänden. Die Burghalle im Ortsteil Kirkel-Neuhäusel ist schon ab Sonntag, 31. Januar, allein dem Fastnachtstreiben vorbehalten. Für diesen Mehrzweckbau ist die fünfte Jahreszeit ebenfalls erst am Aschermittwoch wieder vorüber. Die normale Nutzung der Limbacher Dorfhalle ist vom Karneval nicht beeinträchtigt. bam