1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis

Hom.Kerb Termin: 21. AugustIn Schwarzenacker wird zünftig Kirmes gefeiert

Hom.Kerb Termin: 21. AugustIn Schwarzenacker wird zünftig Kirmes gefeiert

Schwarzenacker. In Schwarzenacker fehlen schon seit vielen Jahren die sonst üblichen Fahrgeschäfte zur Kirmes. Gefeiert wird trotzdem zünftig. Insbesondere bei den Ski- und Wanderfreunden Einöd, deren Vereinshütte auf Schwarzenacker Gemarkung liegt

Schwarzenacker. In Schwarzenacker fehlen schon seit vielen Jahren die sonst üblichen Fahrgeschäfte zur Kirmes. Gefeiert wird trotzdem zünftig. Insbesondere bei den Ski- und Wanderfreunden Einöd, deren Vereinshütte auf Schwarzenacker Gemarkung liegt. Es gibt immer zwei Gründe zum Feiern: Das Sommerfest der Ski- und Wanderfreunde wird zusammen mit der Kirmes im Festzelt an der Wanderhütte vom 21. bis 23. August gefeiert. Auftakt ist am Samstag, 21. August, mit bunter Unterhaltung und einer Grillparty. Am Sonntag, 22. August, spielt Rainer zusammen mit den Fidelen Lambsbachtalern zum Frühschoppen. Ab zwölf Uhr ist die Küche geöffnet. Ab 15 Uhr beginnt ein buntes Kinderfest im Rahmen eines Kaffeenachmittag. Ab 18 Uhr steht dann bunte Unterhaltung und Kerwestimmung mit dem Hüttenchor auf dem Programm. Am Kirmesmontag, 23. August, steht die Wanderhütte an der Schlangenhöhle gänzlich im Zeichen der Kirmes. Um elf Uhr beginnt der zünftige Frühschoppen, ab zwölf Uhr das traditionelle Kerweessen. Ab 18 Uhr sorgen die Fidelen Lambsbachtaler zusammen mit dem Hüttenchor für die Unterhaltung der Gäste. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Die Bevölkerung ist natürlich an allen Tagen eingeladen. red