Homburger Polizei fahndet nach Einbrechern

Homburger Polizei fahndet nach Einbrechern

Bruchhof. Die Homburger Polizei sucht drei Männer, die am Freitag möglicherweise in ein Wohnhaus in der Heidebruchstraße in Bruchhof eingestiegen sind und Wertsachen geraubt haben. Zwischen 14.15 und 15.30 Uhr hebelten die Täter während der Abwesenheit der Bewohner ein Fenster auf und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten

Bruchhof. Die Homburger Polizei sucht drei Männer, die am Freitag möglicherweise in ein Wohnhaus in der Heidebruchstraße in Bruchhof eingestiegen sind und Wertsachen geraubt haben. Zwischen 14.15 und 15.30 Uhr hebelten die Täter während der Abwesenheit der Bewohner ein Fenster auf und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten. Neben Bargeld und Schmuck wurden nach Polizeiangaben auch Ausweisdokumente entwendet und erheblicher Sachschaden verursacht. Von Anwohnern wurde ein etwa 25-jähriger Mann beobachtet, der das Anwesen zur dieser Zeit verlassen hat und in einen roten, älteren VW Golf einstieg. In dem Auto befanden sich zwei weitere, etwa gleichaltrige Männer. Am Golf waren französische Kennzeichen mit der Departement-Nummer 57 angebracht. redSachdienliche Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer (0 68 41) 10 60.

Mehr von Saarbrücker Zeitung