1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Workshop Stimmtraining an der Volkshochschule

Am 14. Februar : Workshop Stimmtraining bei der Volkshochschule

Die Volkshochschule Homburg weist bereits jetzt auf einen Termin hin, der am Freitag, 14. Februar, 16.30 bis 21.00 Uhr, im Saal 3 der Hohenburgschule stattfindet. Es geht um einen Workshop für Stimme, Sprechtraining und Präsentation, heißt es in der Pressemitteilung der Homburger Bildungseinrichtung.

In Rede- und Präsentationssituationen gilt: Nicht nur was man sagt, sondern wie man es sagt, entscheidet darüber, wie überzeugend der Redner und sein Vortrag letztlich sind. Ziel des Workshops ist es, am wirkungsvollen Einsatz der Sprechstimme vor Publikum zu arbeiten. Neben einer kraftvollen Stimme spielen Faktoren wie Klarheit, Präsenz, Ausdruck und Authentizität des Sprechens eine entscheidende Rolle. Inhalte dieses Workshops der VHS sind unter anderem: Stimm- und Sprechübungen zur Kräftigung und Tragfähigkeit der Stimme, zum Körpertonus, zur Atmung und Haltung beim Sprechen; Arbeit an präziser Artikulation und Gestaltung; evtl. Möglichkeit, individuell an Präsentationstexten, Vorträgen etc. zu üben. Die Kursgebühr beträgt 24 Euro, für Schüler und Studenten 19 Euro.

Anmeldungen an: Volkshochschule Homburg, Am Forum 5, E-Mail: vhs@homburg.de, Fax (0 68 41) 10 12 88 beziehungsweise unter der Telefonnummer (0 68 41) 10 11 06.