Einbruchsserie : Einbrecher stiegen in ein Wohnhaus in Kirrberg ein

Die Polizei in Homburg fahndet nach bislang unbekannten Tätern, die am Dienstag in Kirrberg in ein Wohnhaus eingestiegen sind. Die Tatzeit wird zwischen 9.30 und 14.30 Uhr angegeben. Wie die Polizei mitteilt, verschafften sich die Einbrecher über einen Waldweg im Bereich der Emilienruhe in Kirrberg Zugang zum weitläufigen Grundstück eines Zweifamilienhauses.

Zunächst versuchten sie, die Hauseingangstür aufzubrechen, was jedoch misslang. Danach verschafften sie sich über eine Terrassentür Zugang zu den Wohnungsräumen. Im Gebäude durchwühlten sie Schränke und Schubladen, offensichtlich waren sie gezielt auf der Suche nach Schmuck und Bargeld. In der Tat wurden dann auch mehrere Schmuckstücke gestohlen, wie es in der Pressemitteilung weiter heißt. Über die Höhe des Schadens ist bislang nichts bekannt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion in Homburg unter der Telefonnummer (0 68 41) 10 60 in Verbindung zu setzen.