1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Wer Pflegeberuf anstrebt, kann das in Saarbrücken tun

Wer Pflegeberuf anstrebt, kann das in Saarbrücken tun

In unserer Berichterstattung über die Gesundheitsfachberufe, die man in Homburg erlernen kann, wurde erwähnt, dass die nächstgelegene Ausbildungsstätte in Heidelberg sei. Die gilt aber nur für Ausbildungen, die an einem Universitätsklinikum angedockt sind. Wer einen Pflegeberufe anstrebt und zusätzlich an einem Studium an der Fachhochschule (HTW) beziehungsweise an der Berufsakademie interessiert ist, kann sich auch in Saarbrücken an das Lehrinstitut der SHG (Saarland Heilstätten) wenden. Hier kann man eine Ausbildung machen in den Bereichen Altenpflege, Ergotherapie, Heilerziehungspflege, Physiotherapie, Podologie und ganz allgemein in der Krankenpflege.

Am 14. März um 16 Uhr findet in Saarbrücken am Lehrinstitut für Gesundheitsberufe der SHG, Konrad-Zuse-Straße 3a, ein Info-Nachmittag statt, heißt es in einer Mitteilung der Organisatoren. Informationen dazu gibt es unter der Telefonnummer (0681) 87 00 90.