Stadtführung : Stadt-Führung durch Homburg mit Anekdoten

Die nächste Stadtwanderung findet am morgigen Freitag, 9. August, statt. Sie läuft unter dem Motto „Damals trifft heute – die amüsante Anekdotentour“. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Marktbrunnen auf dem historischen Marktplatz.

Bei dieser kurzweiligen Erlebnistour lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Homburg auf unterhaltsame Weise kennen. Die beiden Statführerinnen „Lore“ und „Lotta“ nehmen sie mit auf eine außergewöhnliche Zeitreise, heißt es in der Pressemitteilung der Stadtverwaltung. Mit Spannung wird erwartet, was die beiden an bekannten und auch weniger bekannten Stellen der Stadt aus ihrer jeweiligen Zeit zu erzählen haben. Es gibt allerlei Wissenwertes, Amüsantes und oftmals auch Unglaubliches zu hören, sowohl über berühmte Persönlichkeiten, die hier in Homburg ihre Spuren hinterlassen. Interessante Fakten und kuriose Begebenheiten von damals und heute laden  zum Schmuzeln, Lachen und Staunen ein. Die Teilnahme kostet acht Euro für Erwachsene, für Kinder vier Euro.

Anmeldung: stark-homburg@t-online.de oder touristik@homburg.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung