Einschränkungen für Autofahrer: Weihnachtsbäume werden aufgestellt: Straßen gesperrt

Einschränkungen für Autofahrer : Weihnachtsbäume werden aufgestellt: Straßen gesperrt

Der städtische Baubetriebshof wird morgen, am Dienstag, 14. November, zwei große Weihnachtsbäumein die Innenstadt liefern. Am Dienstag werden die beiden Bäume zunächst in die Brunnenstraße transportiert. Von dort erfolgt ab etwa 12.30 Uhr die Anlieferung eines Baums über die Karlsberg- straße bis zum Marktplatz, teilt die Stadt Homburg weiter mit. Ab etwa 14.30 Uhr wird der zweite Baum über die Talstraße zum Christian-Weber-Platz transportiert und dort aufgestellt.

Der städtische Baubetriebshof wird morgen, am Dienstag, 14. November, zwei große Weihnachtsbäumein die Innenstadt liefern. Am Dienstag werden die beiden Bäume zunächst in die Brunnenstraße transportiert. Von dort erfolgt ab etwa 12.30 Uhr die Anlieferung eines Baums über die Karlsberg-
straße bis zum Marktplatz, teilt die Stadt Homburg weiter mit. Ab etwa 14.30 Uhr wird der zweite Baum über die Talstraße zum Christian-Weber-Platz transportiert und dort aufgestellt.

In der Altstadt wird die Saarbrücker Straße ab der St.-Michael-Straße  gesperrt werden. Außerdem wird die Talstraße während des Transports entgegen der Fahrtrichtung ebenfalls gesperrt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung