1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Vortrag über Gebhard Leberecht von Blücher am 3. September in Homburg

Eintritt kostet drei Euro : Vortrag über von Blücher am 3. September

2019 jährt sich zum 200. Mal der Todestag Gebhard Leberecht von Blüchers, der gleich zweimal im Laufe seines bewegten Lebens in das Land zwischen Saar, Blies und Pfalz kam. Vor diesem Hintergrund bietet die Volkshochschule Homburg am Montag, 30. September, 19 Uhr, im Saal drei der Hohenburgschule einen Dialog-Vortrag zu einer der markantesten Persönlichkeiten der preußisch-deutschen Geschichte an.

Dabei erläutert Klaus Friedrich unter anderem, warum Blücher als „Marschall Vorwärts“, „Retter Europas“ und „Held des Volkes“ in die Geschichte einging und was ihn ins heutige Saarland führte.

Die Teilnahmegebühr beträgt drei Euro. Informationen und Anmeldungen: VHS Homburg, Am Forum 5, 66424 Homburg; Tel. (0 68 41) 10 11 06; E-Mail vhs@homburg.de.