1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Vortrag "Pfälzer Straßenmusikanten“ in Homburg

Historischer Verein Homburg : Vortrag zu den Pfälzer Wandermusikanten

Ein spannendes Thema steht am Mittwoch, 13. März, 19.30 Uhr im Homburger Siebenpfeifferhaus gegenüber der evangelischen Stadtkirche in der  Kirchenstraße 8 auf dem Programm. Dieter Zenglein  wird sich unter dem Titel „Auf den Straßen der Welt – vom Leben und Wirken der Pfälzer Straßenmusikanten“ mit  diesem für die Westpfälzer Region einst so wichtigen und typischen Wandermusikantentum befassen, das einmal die ganze Region vom Donnersberg bis zur heutigen Saargrenze prägte und Tausenden von Menschen Arbeit und Brot gab.

Am Beispiel des einstigen Wandermusikanten Georg Drumm soll die Entwicklung eines talentierten Musikanten bis zum irischen Hofkapellmeister und Komponisten am Broadway aufgezeigt werden, der mit „Hail America“ sogar einen der Zeremonialmärsche des Weißen Hauses komponierte. 

Der Autor hofft, seinen Zuhörern einige neuen Aspekte zur Geschichte des Pfälzer Wandermusikantentums vermitteln zu können – war es doch zahlenmäßig und auch der Fläche nach das größte Musikantengebiet im deutschen Sprachraum, hieß es weiter vom historischen Verein Homburg.

Alle Interessierten sind  willkommen, der Eintritt ist frei.