Vollsperrung der Unteren Allee bis Mittwoch

Vollsperrung der Unteren Allee bis Mittwoch

In der Unteren Allee in Homburg wird ab Montag, 31. August, 7 Uhr, bis Mittwoch, 2. September, 19 Uhr, der Kanal repariert. Aus diesem Grund muss das Teilstück der Unteren Allee ab der Einmündung Zweibrücker Straße bis zur Schützenstraße für die Dauer der Arbeiten voll gesperrt werden, so die Ortspolizei.

In diesem Zeitraum ist eine Umleitung über die Ring- und die Kirrberger Straße möglich.