Versuchter Einbruch in der Kaiserstraße Homburg

In der Kaiserstraße : Einbrecher blieb erfolglos

Ein bislang Unbekannter hat versucht, in ein Mehrparteienhaus in der Homburger Kaiserstraße einzubrechen. Passiert sei dies, wie die Polizei weiter mitteilt, zwischen 1. und 5. Dezember. Der Einbrecher habe mit einem Akkuschrauber- oder -bohrer ein Fenster zu einem Schlafbereich öffnen wollen, sei aber gescheitert.

Vielleicht sei er auch gestört worden.

Hinweise: Tel. (0 68 41) 10 60.

Mehr von Saarbrücker Zeitung