Unfallflucht auf der A6 zwischen Waldmohr und Homburg

Reifenteile auf der A6 : Unfallflucht auf der Autobahn

Zwei Fahrzeuge sind am vergangenen Samstag, 12. Januar, gegen 7.35 Uhr, auf der Autobahn A 6 zwischen den Ausfahrten Waldmohr und  Homburg beschädigt worden. Ein Lastwagen, der in Richtung Saarbrücken unterwegs war, hatte  einen Reifenschaden erlitten und die Karkasse auf der Autobahn verteilt, so die Polizei.

Zwei nachfolgende Fahrzeuge hätten diese Reifenteile überfahren und seien so beschädigt worden. Der Fahrer des Lkw mit dem kaputten Reifen sei anschließend unerlaubterweise einfach weitergefahren.  Zeugen des Unfallgeschehens werden nun gesucht.

Hinweise: Telefon (0 68 41) 10 60.

Mehr von Saarbrücker Zeitung