1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Überraschungssieg für die HWE in St. Ingbert

Überraschungssieg für die HWE in St. Ingbert

Die Handballer der HWE Homburg haben am Samstagabend in der Verbandsliga eine Überraschung geschafft. Die Mannschaft von Spielertrainer Fadil Jusufbegovic siegte bei Tabellenführer SGH St. Ingbert mit 28:25. In der Ingobertushalle war die Partie vor der Pause völlig offen, zur Halbzeit stand es 14:14. Im zweiten Spielabschnitt lagen die Gäste mit 17:20 hinten, kamen nach 45 Minuten aber wieder zum 20:20-Ausgleich, meldet die HWE in einer Mitteilung.

Die Homburger spielten nun geduldig im Angriff, standen gut in der Abwehr, nutzten die St. Ingberter Fehler und ließen sich die 25:22-Führung (50.) nicht mehr nehmen. Die besten Torschützen der HWE waren mit jeweils sieben Treffern Johannes Pelletier, Andreas Moßmann und Lukas Glück. Die HWE ist jetzt in der Tabelle Sechster und muss am kommenden Sonntag um 18.30 Uhr beim Vorletzten USC Saar an der Saarbrücker Hermann-Neuberger-Sportschule antreten.