Tödlicher Unfall zwischen Limbach und Homburg

Folgenschweres Unglück : Lange Staus zwischen Limbach und Homburg

Gegen 12 Uhr hat es bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge zwischen Homburg und Limbach einen Toten gegeben. Die Strecke war zeitweise gesperrt.

Bei einem Unfall zwischen einem Kleintransporter Renault Traffic und einem Lastwagen ist gestern kurz vor 12 Uhr ein Mensch ums Leben gekommen, wie die Feuerwehr Kirkel berichtet. Die Strecke war zeitweise voll gesperrt, es bildeten sich längere Staus auf der vielbefahrenen Verbindungsstrecke zwischen A 8 und Homburger Innenstadt.