Theaterfestival bei der freien Kunstschule Saarpfalz

Theaterfestival bei der freien Kunstschule Saarpfalz

Ein Theaterfestival bietet die freie Kunstschule Saarpfalz Artefix unter dem Motto "Auf die Bühne - fertig - los" an. Das Angebot richtet sich an alle Theatergruppen und Theater-AGs im Saarpfalz-Kreis, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Wer Lust hat, sein Stück beim ersten saarpfälzischen Theatercocktail vom 19. bis 21. Mai - ganz gleich, ob gekauft oder selbst geschrieben, egal welches Genre - zu präsentieren, könne sich melden.

Das Projekt "Saarpfälzischer Theatercocktail" von Artefix finde im Rahmen von "Kultur im Saarpfalz-Kreis" statt und wird gefördert in "Trafo-Modelle für Kultur im Wandel", einer Initiative der Kulturstiftung des Bundes und durch den Saarpfalz-Kreis in Kooperation mit Saarpfalzkultur. Geplant ist, in Kooperation mit dem TV Lautzkirchen und dem Kulturstammtisch Blieskastel, ein dreitägiges Festival zu organisieren, an dem möglichst viele Gruppen, von Kindergarten bis Senioren, ihre Stücke präsentieren können und dabei die Vielfalt der Theaterwelt aufzeigen.

Parallel dazu werden auch Theater-Schnupperworkshops angeboten, um noch mehr Lust auf Theater zu machen. Stattfinden wird das Festival auf der Freilichtbühne in Lautzkirchen, sofern das Wetter mitspielt, wenn nicht, gebe es einen Plan B. Daher sollte das Bühnenbild möglichst einfach sein. Die Dauer des Stückes sollte 45 Minuten nicht übersteigen. Drei Stücke pro Tag und dies an drei Tagen sollten ein umfangreiches Festival garantieren. Auch eine Prämierung der besten Stücke ist geplant.

Anmeldung und weitere Infos im Internet unter www.artefix.de oder unter der Telefonnummer (0 68 41) 6 39 25.

Mehr von Saarbrücker Zeitung