Tafel Homburg wünscht sich Unterstützung

Ehrenamtler nötig : Tafel Homburg sucht Helfer

Das System der Tafeln funktioniert nach dem Prinzip: Lebensmittel, die im Handel nicht mehr verkauft werden können, aber einwandfrei sind, werden eingesammelt und an Bedürftige verteilt. Das ist auch bei der Tafel Homburg so.

Hier werden seit Jahren gute Lebensmittel aufbereitet und an Menschen mit geringem Einkommen weitergegeben. Zu Unterstützung beim Abholen der Lebensmittel benötigt die Tafel nach eigenen Angaben montags und freitags ehrenamtliche Fahrer und Beifahrer. Auch werden ehrenamtliche Mitarbeiter bei der Ausgabe montags und freitags zur Unterstützung der Teams gesucht. Die Tafel Homburg hat eine Ausgabestelle in der Inastraße 1 in Homburg und eine weitere in St. Ingbert. In Homburg unterhält die Tafel eine eigene kleine Kleiderkammer:

Wer gerne bei der Tafel ehrenamtlich helfen möchte, erhält weitere Informationen unter Tel. (0176) 43 05 52 30. Infos zur  Tafel Homburg findet man auch online unter www-homburger-tafel.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung