Wissenschaftliches Forum: Streitgespräch um das ethische Leitbild

Wissenschaftliches Forum : Streitgespräch um das ethische Leitbild

(red) Im Rahmen des Wissenschaftliches Forums der Paul-Fritsche-Stiftung wird am Freitag, 15. Juni, 18 Uhr, im Hörsaal der medizinischen Biochemie am Uniklinikum in Homburg, Gebäude 45, ein interessantes Streitgespräch angeboten.

Es diskutieren Dr. Johann Ach von der Kolleg-Forschergruppe Normenbegründung in Medizinethik und Biopolitik in Münster und Professor Stefan Schlatt vom Centre of reproductive medicine und andrology in Münster. Es geht um das Thema „Warum brauchen wir ein ethisches Leitbild zum Umgang mit Tieren in der wissenschaftlichen Forschung und Lehre?“. Alle Interessierten sind zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung