1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Stadtführung „Magd Greta und die schwarz' Katz'“ am Sonntag in Homburg

Stadtführung : Mit Magd Greta die Altstadt Homburgs erkunden

Wer Homburg auf andere Art und Weise kennenlernen möchte, dem bietet sich dazu am Sonntag, 1. September, eine gute Gelegenheit. „Magd Greta und die schwarz‘ Katz‘“ heißt die Erlebnisstadtführung der besonderen Art, bei der Historie, Sagen, Geheimnisse und Aberglauben eine Rolle spielen.

Magd Greta führt die Besucher tief in die Vergangenheit Homburgs. So erkundet man die Altstadt quasi im Jahr 1850. Beim Rundgang erfährt man dann allerhand Wissenswertes und Amüsantes über Sitten, Bräuche und Aberglauben aus dem täglichen Leben dieser Zeit. Magd Greta erzählt von skurrilen Heil- und Wundermitteln sowie von schaurigen Methoden zur Hexen- und Geisterabwehr. Manches historisches Gemäuer verbirgt noch bis heute so einiges an Geheimnissen.

Treffpunkt ist am 1. September um 16.30 Uhr am Brunnen am historischen Marktplatz. Die Teilnahme kostet fünf Euro pro Person.

Kontakt: Stadtführerin Petra Stark, Tel (0 68 41) 973 20 27, E-Mail: stark-homburg@t-online.de oder vhs@homburg.de.