Stadt warnt erneut vor dubiosen Geschäften an der Haustür

Homburg · Die Stadtverwaltung hat ihre Warnung vor Haustürgeschäften nochmals erneuert. In den vergangenen Tagen sind vermehrt Meldungen über vermeintlich unseriöse Verkäufer eines Zeitschriften-Abonnements im Stadtteil Kirrberg aufgetaucht (wir berichteten).

Die Stadtverwaltung bittet erneut alle Bürgerinnen und Bürger, sich im Fall von sogenannten Haustürgeschäften, vorher genau zu informieren, um was genau es sich beim Abschluss des Vertrags handelt bzw. sich nicht zu einer vorschnellen Vertragsunterzeichnung hinreißen zu lassen.

homburg.de