1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Spitze des TV Homburg bleibt Spitze

Spitze des TV Homburg bleibt Spitze

Vorsitzender Michael Conrad wurde bei der Generalversammlung im Amt bestätigt.

(tib) In der Generalversammlung des TV Homburg wurde der Vorsitzende Michael Conrad in seinem Amt bestätigt. Ebenfalls in ihren Ämtern wiedergewählt wurden Wolfgang Otterbach als Kassenwart, Christiane Zeller für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Peter Schulirsch und Oliver Woll als Kassenprüfer. Das Amt des dritten Vorsitzenden begleitet nun Werner Hoffmann, der zuvor als Beisitzer tätig war,

Conrad blickte zufrieden auf die Geschehnisse des Jahres 2016 zurück. Er hob vor allem heraus, dass mit Jonas Freyler zum zweiten Mal hintereinander Homburgs Sportler des Jahres vom TV Homburg kommt. Darüber hinaus wurden noch weitere erfolgreiche Sportler der Leichtathletikabteilung geehrt. Jonas Freyler war mit der deutschen und der süddeutschen Meisterschaft im Diskuswurf in der Schülerklassen sowie weiteren acht Landestitel eifrigster Titeljäger. Weitere 20 Athleten konnten für die Leichtathletikabteilung eine Vielzahl an Landestiteln für den TV Homburg gewinnen.

Stolze fünf Landestitel erreichte der 16-jährige Julian Biet. Weitere erfolgreiche Athleten 2016 waren Jan Bothen, Ilayda Camyurdu, Max Eisele, Jonah Feindl, Nastja Helios, Torben Henkel, Dennis Homberg, Paul Homberg, Gustav Niemczyk, Luka Pauli, Maximilian Reichert, Annika Ritter, Björn Ritter, Hendrik Sauer, Lea Schellenbaum, Jonas Sommer, Lukas Sommer, Leon Treskanica und Henning Zimmer.