Älterer Mann beobachtet: Spiegel an parkendem Auto beschädigt

Älterer Mann beobachtet : Spiegel an parkendem Auto beschädigt

In der Beeder Pirminiusstraße ist der linke Außenspiegel eines am rechten Fahrbahnrand abgestellten VW mit Homburger Kennzeichen von einem bislang unbekannten Autofahrer beim Vorbeifahren mit seinem Pkw beschädigt worden. Passiert ist dies laut Polizei am Montagabend gegen 19.30 Uhr. Eine Zeugin habe beobachtet, wie ein älterer Mann sich die Fahrerseite des Autos angesehen habe. Im Anschluss sei dieser aber vom Unfallort verschwunden.

Die Polizei sucht Zeugen, die  Hinweise zur Entstehung des Verkehrsunfalls oder zur unbekannten Person beziehungsweise einem Fahrzeug geben können. Diese werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60, zu melden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung