SPD Einöd, Ingweiler und Schwarzenacker hat Delegierte gewählt

Einöd · Die Sozialdemokraten des Gemeindebezirks Einöd , Ingweiler, Schwarzenacker haben in ihrer Mitgliederversammlung die Delegierten für die übergeordneten Ebenen und die Landtagswahl 2017 gewählt. Delegierte für die Stadtverbandskonferenz Homburg sind demnach Andreas Cenic, Pascal Conigliaro, Ulrich Fremgen, Bernhard Friedrich, Karl-Heinz Häfner, Daniel Neuschwander und Karl Schuberth.

Als Ersatzdelegierte wurden darüber hinaus Dietmar Bähr, Maria Burger, Erhard Dilg, Corinna Philipp, Peter Stefan, Otto Stock und Volker Wußler ernannt, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Als Delegierte für die SPD-Kreiskonferenz Saarpfalz und die beiden Kreissonderkonferenzen, die die Delegierten zur Wahlkreiskonferenz und zur Landesdelegiertenkonferenz für die Landtagswahl 2017 wählen, fungieren Andreas Cenic, Pascal Conigliaro und Karl Schuberth. Ersatzdelegierte sind hier Ulrich Fremgen, Daniel Neuschwander und Corinna Philipp. Als Ab gesandter für den SPD-Landesparteitag wurde Pascal Conigliaro gewählt. Ersatzdelegierte sind hierfür Ulrich Fremgen, Bernhard Friedrich und Karl Schuberth, heißt es in der Mitteilung weiter.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort