Wanderung: Spaziergang mit Geschichten und Köstlichkeiten

Wanderung : Spaziergang mit Geschichten und Köstlichkeiten

Die Kulturlandschaft rund um den Wörschweiler Klosterberg kann am Samstag, 23. Juni, bei einer genussvoll-stimmungsvollen Johannisnacht-Wanderung erkundet werden. Mit dem Motto „Gehannsnaad, Mönche, Gaumenfreuden“ lernen die Teilnehmer dieser von der katholischen Erwachsenenbildung Saarpfalz in Kooperation mit dem Förderverein der Stiftung Klosterruine Wörschweiler und mit Unterstützung durch Wein-Sommelier Klaus Ruffing angebotenen Spaziergangswanderung markante Stationen, aber auch unbekannte Winkel und damit verbundene Geschichten kennen.Der Höhepunkt ist der Marienberg mit den Relikten der 1614 ausgebrannten Klosteranlage.

Dort werden spezielle Weine und Köstlichkeiten gereicht. Treffpunkt ist am Samstag, 23. Juni, um 18 Uhr am Alten Bürgermeisteramt von Homburg-Wörschweiler

Anmeldung bis 21. Juni bei der KEB, Tel. (0 68 94) 9 63 05 16 oder E-Mail: kebsaarpfalz@aol.com.

Mehr von Saarbrücker Zeitung