Spannender Workshop zum Klimaschutz am Mannlich-Gymnasium

Spannender Workshop zum Klimaschutz am Mannlich-Gymnasium

Einen direkten Draht zum Thema Klima hatten Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe des Christian von Mannlich-Gymnasiums beim Workshop "Klima live". Referent Michael Geisler vom Unternehmen Geoscopia lieferte über eine eigens auf dem Schulhof aufgebaute Antenne Live-Bilder der klimatischen Gegebenheiten der Erde. Auf Initiative des Saar-Pfalz-Kreises war der Klima-Experte an die Schule gekommen, um geläufige Meinungen zum Thema Wetter und Klima zu hinterfragen und mit Tatsachen abzugleichen.

Wo liegt der Unterschied zwischen Wetter und Klima? Nehmen Wetterextreme zu? Ist es normal, dass es im Mai schneit? Sind politische Vereinbarungen über maximale Temperaturanstiege sinnvoll, beziehungsweise überhaupt einzuhalten? Über vier Stunden referierte Geisler, immer gestützt auf aktuelle Daten und Animationen und ging detailreich auf die Fragen der Schüler ein, die am Ende sensibilisiert dafür waren, welchen Einfluss sie selbst auf das Klima der Erde haben.

Mehr von Saarbrücker Zeitung