Schulbusse in Jägersburg fallen immer wieder aus

SPD und Eltern sind sauer : Schulbusse in Jägersburg fallen immer wieder aus

(ek) Weil seit den Sommerferien dreimal der Schulbus ausgefallen ist, sind die Eltern von Jägersburger Grundschülern und die SPD erzürnt. Teilweise hätten die Kinder alleine im Dunkeln an der Bushaltestelle gestanden.

Die SPD fordert die Stadtverwaltung auf, dass bei einem technischen Defekt oder einem Krankheitsfall Ersatzbusse verfügbar sein müssten. Die Stadt räumt grundsätzliche Probleme ein. Doch man könne „letztlich nicht für jeden Problemfall Vorsorge treffen“. Neben Gesprächen mit dem Busunternehmen prüfe man „weitere Schritte und Möglichkeiten“.

Mehr von Saarbrücker Zeitung