Schneidewind tourt durch die Stadtteile

Schneidewind tourt durch die Stadtteile

. Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind begibt sich in der Homburger Innenstadt und in den Stadtteilen in den kommenden Wochen auf eine Dialogtour. Im Rahmen dieser Tour möchte er die Gelegenheit nutzen, mit den "Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen", so die Begründung für diese Aktion. Der Auftakt der Dialogtour findet am Montag, 12. September, um 19 Uhr im Hotel Stadt Homburg , Ringstraße 80, statt. Neben interessierten Bürgern des Stadtteils sind auch die jeweiligen Stadtrats- und Ortsratsmitglieder sowie die Ortsvorsteher und Ortsvertrauensleute oder ihre Vertreter zu diesem Treffen eingeladen, heißt es in einer Mitteilung der Stadverwaltung. Wie Rüdiger Schneidewind betonte, freue er sich, bei dieser Tour auf Bürger zu treffen, die ihm Fragen zu ihrem jeweiligen Stadtteil stellen. Die zweite Station der Tour findet am Mittwoch, 14. September, um 19 Uhr statt, Schauplatz ist diesmal das Sportheim des SV Reiskirchen.

Auch hier sind neben der Bevölkerung die für den Stadtteil Reiskirchen zuständigen Ortsvertrauensleute und Stadtratsmitglieder eingeladen.