Frauenbüro : Samstagsgespräch im Frauenbüro

(red) Die Arbeitswelt befindet sich schon seit längerem in einem beschleunigten wirtschaftlichen, technologischen und organisatorischen Wandel, der veränderte Anforderungen an die Beschäftigten nach sich zieht.

Die beim Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises angesiedelte „Koordinierungsstelle Frau & Beruf“ bietet am Samstag, 16. März, im Rahmen ihrer Reihe „Leben – Wissen – Erfolg – Samstagsgespräche“ ein Halbtagsseminar zu den Themen „Mut, Resilienz, Vertrauen, Selbstwertgefühl“ an. Referentin ist  Dorothee Neurohr-Gebhardt. Die Veranstaltung findet im Frauenbüro am Scheffelplatz statt und geht von 9.30 bis 12.30 Uhr. Für Teilnehmerinnen der Koordinierungsstelle kostet die Teilnahme 55 beziehungsweise 42 Euro ermäßigt, für alle anderen Interessierten 92 beziehungsweise 70 Euro.

Anmeldung sind bis spätestens Montag, 11. März:  frauenbuero@saarpfalz-kreis.de oder unter Telefon (0 68 41) 1 04 71 38 möglich