Bekannte Vorleser Salvatore Vicari liest aus „Die weiße Rose“

) In der Veranstaltungsreihe „Homburger Lesezeit“ lesen auch diesmal wieder bekannte Persönlichkeiten aus Homburg aus ihren Lieblingsbüchern vor. Den Anfang macht am Dienstag, 19. September, Salvatore Vicari, seit 2008 Betriebsratsvorsitzender bei Schaeffler und auch Mitglied im Aufsichtsrat der Schaeffler AG. Er präsentiert ab 19 Uhr im Bistro 1680 am historischen Marktplatz das Buch „Die weiße Rose“ von Inge Scholl.

) In der Reihe „Vips lesen vor“ der „Homburger Lesezeit“ macht heute Salvatore Vicari den Anfang. Er präsentiert ab 19 Uhr im Bistro 1680 am Marktplatz das Buch „Die weiße Rose“ von Inge Scholl.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort