1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Saarpfalz-Gymnasium stellt sich möglichen künftigen Schülern vor

Saarpfalz-Gymnasium stellt sich möglichen künftigen Schülern vor

Alle Schülerinnen und Schüler , die derzeit die vierte Grundschulklasse besuchen, sind für kommenden Samstag, 28. November, 10 Uhr, ins Saarpfalz-Gymnasium Homburg eingeladen. Erfahrene Lehrkräfte der Schule präsentieren in Kurzstunden typischen Unterricht am der Schule.

Parallel informieren die Schulleitung und Vertreter verschiedener Fächer in der Aula über das Bildungsangebot der Schule. Die Nachmittagsbetreuung wird ebenfalls vorgestellt, und die Elternvertretung steht für Fragen künftiger Eltern Rede und Antwort. Im Mittelpunkt der Informationen stehen zentrale Fächer des Saarpfalz-Gymnasiums, also die Erstsprache Französisch sowie die Profilfächer Informatik und Naturwissenschaften .

Das Zweigangebot der Schule bietet ab Klassenstufe 8 mit der Drittsprache Spanisch einerseits und Informatik und Naturwissenschaften andererseits allen Schülerinnen und Schülern ein für ihre Begabungen und Interessen passendes Vertiefungsangebot. Vor allem als Informatikschule hat sich das Saarpfalz-Gymnasium in den vergangenen Jahren einen Namen gemacht, heißt es in der Pressemitteilung weiter.