Jugenddorf: Römische Taverne mit CJD und viel Musik

Jugenddorf : Römische Taverne mit CJD und viel Musik

(red) Die Mitarbeiter des Christlichen Jugenddorfes Homburg hatten bei der jüngsten Matinee im Europäischen Kulturpark in Reinheim alle Hände voll zu tun. Es war für alle eine Bewährungsprobe am ersten Tag des offiziellen Gastronomiebetriebes in der römischen Taverne.

Der Homburger Sänger Oku mit seiner Band sorgte zusätzlich für ein volles Haus und grandiose Stimmung. Die Besucher konnten nicht nur das Konzert genießen, sondern auch das neue Gastronomieangebot ausprobieren, das ab sofort wieder zum Verweilen in der Taverne einlädt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung