1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Retailsolutions spendet für Palliativstation

Retailsolutions spendet für Palliativstation

Über eine Spende in Höhe von 3000 Euro durfte sich die Palliativstation des Homburger Universitätsklinikums freuen. Susanne Ziegler übergab den Spendenbetrag im Auftrag der Saarbrücker Firma Retailsolutions an den Chefarzt des Zentrums für Palliativmedizin und Kinderschmerztherapie am Universitätsklinikum in Homburg, Professor Sven Gottschling.

Das Unternehmen Retailsolutions ist ein mittelständisches Softwarunternehmen mit Niederlassungen in Saarbrücken, Essen, Zug (Schweiz) und Salzburg (Österreich) sowie in England. Die Firma entwickelt digitale Lösungen für den Einsatz im Handel und in der Konsumgüterindustrie

Susanne Ziegler sagte bei der Spedenübergabe: "Auch im vergangenen Jahr hat unsere Firma entschieden, auf Kundengeschenke zu verzichten. Das dadurch eingesparte Geld haben wir durch diese Spendenübergabe für einen wohltätigen Zweck investiert." Man freue sich innerhalb der Firma, das Zentrum für Palliativmedizin und Kinderschmerzthearpie am Universitätslinikum bereits zum zweiten Mal mit einer Geldspende unterstützt zu haben.

www.uks.eu