1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Raubüberfall auf Wirtin einer Gaststätte

Raubüberfall auf Wirtin einer Gaststätte

Jägersburg. Die Polizei in Homburg sucht seit dem Wochenende nach einem Mann, der in Jägersburg einen Raubüberfall beging. Nach Polizeiangaben vom Sonntag, verlies die 51-jährige Gastwirtin ihr Lokal in der Kleinottweilerstraße in Jägersburg am Samstagabend gegen 22.45 Uhr. Ein Mitarbeiter habe sie bis zu ihrem Auto auf dem Parkplatz begleitet, hieß es bei der Polizei

Jägersburg. Die Polizei in Homburg sucht seit dem Wochenende nach einem Mann, der in Jägersburg einen Raubüberfall beging. Nach Polizeiangaben vom Sonntag, verlies die 51-jährige Gastwirtin ihr Lokal in der Kleinottweilerstraße in Jägersburg am Samstagabend gegen 22.45 Uhr. Ein Mitarbeiter habe sie bis zu ihrem Auto auf dem Parkplatz begleitet, hieß es bei der Polizei. Die Frau öffnete ihr Auto, setzte sich auf den Fahrersitz und schloss die Autotür, ohne dass ihr etwas Besonderes aufgefallen wäre, erklärten die Beamten.Dann ging alles offenbar sehr schnell: Plötzlich sei die Fahrertür von einem bisher unbekannten Mann aufgerissen worden. Der Täter forderte in heftiger Tonlage die Herausgabe der von der Wirtin mitgeführten Tasche. Als die Wirtin, die aus Homburg stammt, den Täter überrascht ansah, habe dieser der Frau unvermittelt einen heftigen Schlag ins Gesicht versetzt. Er ergriff die Tasche und flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Frau wurde, so die Polizei, bei dem Raubüberfall leicht verletzt. Der Täter erbeutete mehrere hundert Euro Bargeld. jkn

Hinweise, die in Zusammenhang mit dem Raubüberfall stehen könnten, bitte an die Polizeiinspektion in Homburg unter Tel. (0 68 41) 10 60.